Sie befinden sich hier: Home > Clubmeisterschaften

Clubmeisterschaften

Dieses Jahr waren die Meisterschaften aufgrund der Pandemie ganz anders terminiert, als wir es eigentlich geplant hatten. Begonnen haben wir mit den Doppelmeisterschaften. Im September dann die Mixed- und die Einzelmeisterschaften.

19. und 20. September 2020 - Einzelmeisterschaften

Das Wetter hat es wohl zum Ausgleich für die Startschwierigkeiten in Pandemiezeiten mit uns Tennisspielern sehr gut gemeint. Es war strahlender Sonnenschein und die Temperatur um die 25 °C optimal. Die Spieler waren sehr motiviert und gaben alles.

In der Gruppe der Damen hatten 4 Spielerinnen genannt und es wurde im Gruppenmodus "Jede gegen jede" gespielt. Im gleichen Modus wurde bei den Herren über 60 mit ebenfalls 4 Spielern gespielt, nachdem ein Mitglied leider kurzfristig zurückgezogen hatte. Bei den Herren bis 60 waren gleich 9 Spieler genannt, sodass in 2 Gruppen gespielt wurde und anschließend im Halbfinale und Finale der diesjährige Meister ermittelt wurde.

Das Endspiel bei den Herren unter 60 war ein echtes Highlight, hochklassigen Tennis und deutlich mehr Zuschauer, als bei den gerade zu Ende gegangenen US-Open.

Das Ergebnis:

Damen

  1. Steffi
  2. Romy
  3. Marion

Herren über 60

  1. Thomas B.
  2. Karl
  3. Dieter B.

Herren bis 60

  1. Thilo
  2. Frank
  3. Jan

12. und 13. September 2020 - Mixed Meisterschaften

Im September ist dieses Jahr der Meisterschaftsmonat. Es wurde ein tolles Wochenende. Wieder einmal bei allerbestem Wetter - vielleicht ein bißchen zu heiß. Aber die Teams haben alles gegeben und niemand hat aufgegeben. Ganz toll dieses Jahr, das Mitglieder mitgespielt haben, die noch nicht sehr lange im Verein sind.

Die Ergebnisse

  1. Marion und Thilo
  2. Michaela und Frank
  3. Anna und Tobias

1. und 2. August 1010 - Doppelmeisterschaften

An einem extrem heißen und sonnigen Wochenende wurden dieses Jahr die Meisterschaften im Doppel ausgetragen. An Sonntag hat es sich dann auch entladen - aber, wie es sich gehört, erst nachdem wir alle Spiele durch hatten. Es waren sehr spannende Spiele und das Endspiel war dann doch eine große Überraschung. Aufgrund einer Verletzung konnte das leicht favorisierte Doppel nicht bis zum Schluss mitspielen.

Die Ergebnisse bei den Damen:

  1. Steffi M. und Sarah
  2. Marion und Anna
  3. Romy mit sich selbst ;-)

Die Ergebnisse bei den Herren:

  1. Thomas B. und Jan
  2. Karl und Dieter W.
  3. Marco und Tobias

28. und 29. August 2019 - Die Doppelmeisterschaften

In diesem Jahr wurde für die Doppelmeisterschaften leider nicht ganz so gut gemeldet, aber immerhin 3 Damendoppel und 4 Herrendoppel sind es dann doch geworden. Aufgrund der geringen Zahl an Meldungen wurde im Modus Jeder gegen Jeden gespielt. 

Das Wetter hat es nicht ganz so gut mit uns gemeint. Am Samstag war es sehr warm und sonnig, am Sonntag dagegen sehr regnerisch. Am Sonntagmorgen ging pünktlich zum Beginn um 10:00 Uhr ein richtiger Starkregen runter. Dann konnten aber bis auf das letzte Spiel bei den Damen doch noch alle Spiele durchgeführt werden. Die Damen haben dann am darauffolgenden Dienstag noch den letzten Satz gespielt.

Die Reihenfolge dieses Jahr:


Damen

1. Liane und Marion

2. Gerlinde und Ursel

3. Katrin und Lea

 

Herren

1. Thilo und Christian S.

2. Karl und Wolfgang M.

3. Thomas G. und David


Clubmeisterschaften sind immer etwas Besonderes. So auch im TCO. Dieses Jahr wurden die Mixed Meisterschaften bereits ganz früh im Jahr Mitte Mai ausgetragen und die Beteiligung war, vielleicht auch aufgrund des frühen Termins, nicht so hoch.

Die Einzel- und Doppelmeisterschaften fanden an zwei Wochenenden Mitte September statt. Bei diesen Wettbewerben hatten wir viele Nennungen und mussten Gruppen bilden.


12.5.2018 - Die Mixed Meisterschaften

Vier Paarungen haben sich gefunden und haben, da ja nicht so viele Nennungen vorlagen, jeder gegen jeden gespielt, bis zum Schluss die Sieger feststanden. Es war ein sonniger und schöner Tag und hat allen Beteiligten viel Spaß bereitet.

Das Ergebnis:

1.      Mia und Sebastian

2.      Steffi und Karl

3.      Katrin und David

4.      Andrea und Dieter

Auf dem Bild hat sich Hugo dazu geschmuggelt.


15.9.2018 - Die Einzelmeisterschaften

Auch die Einzelmeisterschaften haben an einem wunderschönen Wochenende stattgefunden. Die Beteiligung war sehr hoch. Zudem waren sehr viele Zuschauer auf der Anlage und haben spannende Matches gesehen.

Beteiligt haben sich bei den Herren 7 Aktive, dazu 5 Senioren (ab 60). Bei den Damen waren es 3 Aktive sowie 2 Juniorinnen und 2 Mädchen.

Die Ergebnisse

 

 

Damen

  1. Steffi
  2. Katrin
  3. Romy

Juniorinnen

  1. Maya
  2. Lea

Mädchen

  1. Julia
  2. Anika

Senioren 

  1. Karl 
  2. Roland
  3. Dieter W.

Herren

  1. Thilo 
  2. Benjamin
  3. Thomas B.


22.9.2018 - Die Doppelmeisterschaften

Und wieder war es ein wunderschönes Wochenende - 2018 hat sich da wirklich nicht lumpen lassen. Am Sonntag hat das Wetter ein wenig geschwächelt, aber alles in allem hat es super geklappt. Genannt hatten insgesamt 8 Paarungen bei den Herren sowie 3 Paarungen bei den Damen. Dementsprechend wurde bei den Herren in 2 Gruppen erst einmal darum gespielt, wer überhaupt an den Endspielen teilnehmen durfte. Bei den Damen wurde im Modus jeder gegen jeden gespielt.

Wie immer gab´s spannende Spiele und es wurde oft bis zum Match-Tiebreak gespielt, bis endlich die Entscheidung feststand.

Die Ergebnisse:

Damendoppel

  1. Stefani / Katrin
  2. Michaela / Liane
  3. Mia / Maya

 

Herrendoppel

  1. Thilo / Patrick
  2. Dieter W.  / Roland
  3. Karl / Wolfgang G.