Du befindest Dich hier: Home Mannschaften > Jugend

Jugend

Hier die Spiele unserer Mannschaft.

Der aktuelle Spielstand ist hier zu finden: Gem. Junioren Staffelliga Gr. 142


Rückblick 2019

In der letzten Saison haben wir wieder mit einer gemischten Juniorenmannschaft an der Verbandsrunde teilgenommen.

Mit einem Kader von nur 5 Spielern konnten wir an allen 6 Spieltagen mit einer kompletten Mannschaft antreten und mussten kein einziges Spiel kampflos abgeben. Dafür hat sich die Mannschaft ein dickes Lob verdient.

Außerdem waren wir mit 5 Siegen bei nur einer Niederlage wieder sehr erfolgreich. In Erinnerung wird uns allen vermutlich noch Lage der vorletzte Spieltag in Degerschlacht bleiben, bei dem wir beinahe einen Taschenrechner benötigt hätten, um den Sieger zu ermitteln. Letzten Ende liefen wir mit einer Differenz von nur 3 Spielen als Sieger vom Platz. Es war auch wieder schön zu sehen, wie gut die Stimmung und der Zusammenhalt innerhalb der Mannschaft war. Umso bedauerlicher ist es, dass wir in dieser Saison leider keine eigene Mannschaft mehr zusammen bekommen. Von den 5 Spielern dürfen nur noch 3 bei den Junioren antreten. Aus diesem Grund werden wir 2020 gemeinsam mit dem TSV Zizishausen eine Mannschaft stellen.

Neben den Rundenspielen haben wir noch gemeinsam unseren Arbeitsdienst geleistet. Bänke schleifen und streichen bei mehr als 36°C war anstrengender und schweißtreibender als so manches Match. Für die mühsame Arbeit haben wir uns mit Grillen an unserer Feuerstelle belohnt.

Seit letzter Saison haben wir neben dem Mannschaftstraining noch einen zweiten Termin für die Kids im Verein. Katrin bietet Freitagnachmittag ein Training an. Vielleicht kommt ja noch der eine oder andere dazu.


Rückblick 2018

 

Auch 2018 haben wir mit einer gemischten Juniorenmannschaft an den Verbandsspielen teilgenommen.

Unsere Mannschaft war zwar mit je 3 Spielerinnen und Spieler sehr klein, aber dafür mit 3 Siegen gegen Zainingen, Eislingen und Pfullingen äußerst erfolgreich.

 

Leider werden wir in der nächsten Saison nicht mehr in der gleichen Besetzung antreten können. Da unsere Mannschaft jedoch einen guten Zusammenhalt hat, hoffen wir, dass wir uns auch mit 5 Spielern erfolgreich durchschlagen können. 

 

Sollte jemand Interesse haben, in unserer Mannschaft mitzuspielen, freuen wir uns über jegliche Verstärkung.

 

Ein weiteres Highlight war sicherlich die Wiederholung des in 2017 zum ersten Mal angebotenen Tenniscamps. Auch letzte Saison haben wir zu Beginn der Ferien ein Trainingscamp für die Mannschaft sowie für alle interessierten Kinder des Vereins und der Tennis AG angeboten. So konnten wir aufgeteilt in 4 Gruppen trainieren und spielen. Zwischen den Trainingseinheiten mussten wir uns wegen der großen Hitze immer wieder im Pool oder bei Wasserschlachten abkühlen. Auch wenn an diesem Tag Abkühlungen gefragt waren, haben wir zum Abschluss abends gemeinsam am Lagerfeuer gegrillt. 

 

In der nächsten Saison werden wir neben dem Mannschaftstraining freitags zwei weitere Trainingstermine anbieten. Einen für die Kinder ab 11 Jahren, die bereits letztes Jahr gemeinsam trainiert haben und einen weiteren für Kinder, die nach der Tennis AG im letzten Jahr dem Verein beitreten und weiterspielen wollen. 

 

Auch die Tennis AG bieten wir in der kommenden Saison wieder an. Dabei haben wir eine Mannschaft für die Teilnahme am Grundschultag gemeldet. Der Grundschultag wird erstmalig vom WTB angeboten und soll einen Anreiz bieten, gemeinsam Tennis zu spielen.


Hier die Spiele 2018.

Der aktuelle Spielstand ist hier zu finden: WTB Gem. Junioren Staffelliga Gr. 147


Rückblick Jugend 2017

 

2017 hatten wir eine Mannschaft in der Juniorenmixed Runde gemeldet. Zur bisherigen Mannschaft sind weitere Spieler/innen hinzugekommen, die aufgrund ihres Alters 2016 nicht antreten durften. Unsere zweite Saison verlief sehr erfolgreich. Gegen Zainingen, Dottingen und Reutlingen haben wir unsere Spiele gewonnen.

Am letzten Spieltag sind wir mit einer großen Portion Respekt nach Bissingen/ Teck gefahren. Die Bissinger hatten bis dahin alle Ihre Matches mit 6:0 gewonnen und waren somit der klare Favorit. Nach einem langen, spannenden und teils nervenaufreibendem Spieltag mussten wir uns denkbar knapp mit 3:3 Matches und 6:7 Sätzen geschlagen geben. Letzten Endes waren wir mit dem zweiten Platz der Abschlusstabelle aber sehr zufrieden.

Danke an dieser Stelle für den guten Zusammenhalt des Teams und auch die Unterstützung der Eltern bei allem was um die Spieltage herum anfällt.

Aktuell besteht unsere Mannschaft aus 4 Mädels und 3 Jungs. 

Schön ist, dass unser Team in der nächsten Saison nochmals unverändert zusammenbleiben kann. Trotzdem freuen wir uns aber über jede Verstärkung, die wir bekommen. Erstmal haben wir an den beiden ersten Tagen der Sommerferien ein Tenniscamp für die Mannschaft, aber auch für andere interessierte Kinder des Vereins bzw. der Tennis AG veranstaltet. Dabei ging es natürlich ums Tennis, wobei nicht nur Techniktraining sondern auch koordinative Übungen auf dem Programm standen. Die Teenies und Kids konnten zwei Tage inkl. Grillen am Lagerfeuer auf dem Tennisplatz verbringen. Die Älteren haben gemeinsam übernachtet und sind nach einer vermutlich eher kurzen Nacht am nächsten Morgen wieder auf dem Platz gestanden. 

Neben dem Mannschaftstraining werden wir in der nächsten Saison ein Training für die Jüngeren ab 10 Jahren anbieten.

 

Ergebnisse der Verbandsrunde 2017 < hier >

 


Rückblick Jugend 2016

 

2016 war seit langer Zeit erstmals wieder eine Jugendmannschaft des TC Oberensingen am Start. Wir sind mit einer gemischten Jungen / Mädchenmannschaft bestehend aus vier Mädels und 3 Jungs angetreten. Nach drei Spieltagen im Juni war unsere Saison, die gerade erst begonnen hatte, auch schon wieder zu Ende.

 

In unserem ersten Jahr mussten wir auch Lehrgeld bezahlen. Mit einem deutlichen 5:1 Sieg gegen Sielmingen und zwei Niederlagen 1:5 gegen Echterdingen und 2:4 gegen Denkendorf haben wir uns aber gut verkauft. Vor allen am letzten Spieltag gegen Denkendorf haben wir bei deutlich über 30°C bis zum Umfallen gekämpft.

 

Es gab nicht nur schöne Spiele, sondern wir haben auch nette und faire Gegner kennengelernt. Und entgegen allen Erwartungen ist es durchaus möglich, dass auch Teenies nach den Spielen in gemütlicher Runde „verhocken" .... So kam es auch, dass die Spieltage nie vor 20.00 Uhr beendet waren.

 

Besonders zu betonen ist die Trainingsbeteiligung dieser Mannschaft. Das vom TCO bezahlte Training wurde die ganze Saison über mit einer fast 100%igen Teilnahme besucht.

 

In der kommenden Saison werden wir wegen einer veränderten Altersstruktur mit einer gemischten Junioren! innen Mannschaft am Spielbetrieb teilnehmen. Dadurch ist es möglich, dass die bisherige Mannschaft durch 2 weitere Mädels und 3 Jungs verstärkt wird. Nach der jetzigen Einteilung sieht es so aus, als ob wir in einer Runde

mit 7 Mannschaften spielen.

 

Auch bei den Vereinsmeisterschaften waren wieder Jugendliche am Start. Sehr erfreulich war, dass wir zu dem Turnier der Mädels auch ein Jungenturnier ausrichten konnten und bei den Mixed Meisterschaften ebenfalls drei Jugendliche teilgenommen haben. Es wäre schön. wenn wir 201 7 unser Teilnehmerfeld weiter vergrößern könnten.

 

Ergebnisse der Verbandsrunde 2016 < hier >

Von links: Josh, Hannah, Maja, Lea, Vassil und Florian.

Leider fehlt Laura auf dem Foto.